Illuminationen

Illuminationen: Gewässer, Seen, Schlösser, Burgen und Häuser kann man mit einer schönen Illumination durch bengalisches Feuer, Vulkane und Feuerräder in eine geheimnisvolle Stimmung tauchen. Auch die Böschung und das Ufer eines Sees eignen sich hervorragend für die Beleuchtung durch pyrotechnische Elemente.

Die Vorbereitungszeit beläuft sich am Veranstaltungstag auf einige Stunden. Neben den Effekten, die auf breiter Front verteilt werden, müssen noch viele Meter Kabel gezogen werden. Bei Industrie-Illuminationen müssen unter Umständen Industrie-Kletterer beautragt werden, um zum Beispiel Türme mit Pyrotechnik zu bestücken.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.